Der Verbraucherschutzverband Berlin/Brandenburg 

In Deutschland gibt es hunderte Online-Dienstleister, die sich auf die Durchsetzung von Verbraucherrechten spezialisiert haben. Oftmals profitieren Konsumenten von diesem Angebot. Doch die Vielzahl an Dienstleistern erschwert es immer mehr, zwischen seriösen und fragwürdigen Anbietern zu unterscheiden.

Wir vom Verbraucherschutzverband Berlin/Brandenburg (VSVBB) haben es uns zur Aufgabe gemacht, Verbraucher in ganz Deutschland über ihre Rechte aufzuklären und sie mit wirklich seriösen Rechtsanwaltskanzleien und Rechtsdienstleistern zusammenzuführen. Hierbei achten wir stets darauf, dass die Durchsetzung der Verbraucherrechte risikofrei erfolgt und mit keinerlei Kosten verbunden ist.

Darüber hinaus ist es unser Anspruch, Verbrauchern auch in der Öffentlichkeit eine Stimme zu geben, wenn es um rechtliche Themen geht. Mittelfristig möchten wir zudem in beratender Funktion an der politischen Gestaltung von Verbraucherrechten in Deutschland partizipieren, damit deutsche Verbraucher auch im digitalen Raum ausreichend geschützt werden.

Der Verbraucherschutzverband Berlin/Brandenburg ist ein unabhängiger, gemeinnütziger und demokratisch organisierter Verein. Wir verfolgen keine wirtschaftlichen oder politischen Interessen. Aus der Hauptstadtregion heraus unterstützen wir Verbraucher bundesweit dabei, Gerechtigkeit zu erfahren.

Die Kernaufgaben des VSVBB

Beobachtung der Entwicklung von relevanten Verbraucherthemen
Aufklärung von Verbrauchern über ihre Rechte
Identifikation von seriösen Rechtsdienstleistern und Rechtsanwaltskanzleien
Beratung von Verbrauchern
Vermittlung von Verbrauchern an Rechtsdienstleister und Rechtsanwaltskanzleien
Verbraucherinteressen in der Öffentlichkeit vertreten